Stillstand bedeutet Rückschritt

Die New Process AG kann auf eine über 60-jährige Geschichte zurückblicken. Hervorgegangen aus der Firma Messmer & Co in Goldach, hat sich das Unternehmen bis heute kontinuierlich weiterentwickelt. Kundennähe, Serviceorientierung und nachhaltige Lösungskompetenz zählen dabei seit jeher zu den Markenzeichen des Schweizer Unternehmens.

Management

Die Unternehmensleitung der New Process AG obliegt Geschäftsführer Michael Kreft, der mit seinem Team den eingeschlagenen Erfolgskurs kontinuierlich fortsetzt.

Durch die qualitätsorientierte Ausrichtung des Unternehmens, ein sukzessiv erweitertes Produktportfolio und den branchenerfahrenen Personalstamm ist New Process bestens aufgestellt, um seine Marktposition in der Schweiz und international auszubauen.

Meilensteine
  • 1977 übernimmt Bruno Fritsche die Firma Messmer & Co in Goldach und wandelt das Unternehmen in die New Process AG um. Neuer Standort ist Tübach
  • 1996 übernimmt Jörg Schlumpf die Geschäftsleitung
  • 1999 entsteht die erste New Process-Vertretung im Ausland
  • 2001 wird das Unternehmen nach ISO 9001/2000 zertifiziert
  • Seit 2011 gehört die New Process AG zum Verbund der Oest-Gruppe
  • 2015 übernimmt Michael Kreft die Geschäftsführung der New Process AG
Vernetzung

Mit der Übernahme durch die Oest-Gruppe im Jahr 2011 – damals bereits langjähriger Geschäftspartner und Zulieferer der New Process – konnten zusätzliche Synergien generiert und neue Marktpotentiale ausgeschöpft werden.

Die Zusammenarbeit mit starken Partnern innerhalb der Unternehmens-Gruppe eröffnet der New Process AG neue Möglichkeiten – nicht nur im Hinblick auf das  Leistungsspektrum, sondern auch unter Vertriebs- und Logistik-Aspekten.

Die New Process AG ist Mitglied im Verband der Schweizerischen Schmierstoffindustrie VSSlubes.

Nachhaltigkeit

Unser hoher Qualitätsanspruch ist eng mit ökologischer Nachhaltigkeit und Transparenz verbunden. Dies spiegelt sich nicht nur in unserem Produktportfolio und Logistikkonzept wider, sondern in der gesamten strategischen Ausrichtung unseres zertifizierten Unternehmens.

Durch unsere Mitgliedschaft in der Initiative "United Nations Global Compact“, die 1992 von UN-Generalsekretär Kofi Anan gegründet wurde, unterstreichen wir die Bedeutung unternehmerischer sozialer und ökologischer Verantwortung. Die Mitglieder der Vereinigung verpflichten sich, ihr operatives und strategisches Handeln an 10 fest definierten Prinzipien aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung auszurichten. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch unter: www.unglobalcompact.org

Ansprechpartner

Fabrice Le Barreau
Innendienstleiter

Fon:+41 (0) 71 841 24 47
Fax:+41 (0) 71 845 15 10
welcome@remove-this.new-process.ch